Die Grundlage meiner Arbeit ist die Atemlehre von Prof. Ilse Middendorf, genannt der "Erfahrbare Atem".

Aus meiner Tätigkeit als Atem- und Körpertherapeutin sind Arbeitsbereiche entstanden, die mein Interesse und meine Neugierde schon immer auf sich lenkten und mich als Menschen selber prägten.

Durch meine langjährige Berufserfahrung und diverse Fort- und Weiterbildungen in diesen Bereichen hat sich ein vertieftes Verständnis für die Zusammenhänge von Atem, Körper und Psyche ergeben. Meine Arbeit am und mit dem Atem entwickelt sich fortwährend weiter. Ich sehe sie als meine Berufung an.